Karriere

Die Vision von Kenko Healthcare ist es, die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen zu verbessern. Wir expandieren derzeit deutschlandweit und suchen Gesundheitsberater/innen in den Bereichen:
 
 

Wirbelsäulengymnastik

 

Ihr Aufgabengebiet
  • Eigenständige, ganzjährige Durchführung unserer Wirbelsäulengymnastikkurse
  • Sicherstellung einer angemessenen und qualitativen Betreuung der Kursteilnehmer
  • Befähigung der Kursteilnehmer zur anschließend eigenständigen Ausführung der vorgeführten Übungen
  • Auswahl von Kursräumen und Unterstützung bei der Kooperation mit Unternehmen
  • Mitwirkung bei der Qualitätssicherung unseres Kursangebots
  • Verknüpfung von standardisiertem Kurskonzept und individueller Betreuung

 
 

Ihr berufliches Know-How
  • Grundqualifikation: Diplom-Sportwissenschaftler/-in, Diplom-Sportlehrer/-in, exam. Sportlehrer/-in, Physiotherapeut/-in, exam. Gymnastiklehrer/-in, Ergotherapeut/-in oder vergleichbare Ausbildungen
  • Anerkannte Zusatzausbildung zur Berechtigung der Durchführung von Präventionskursen im Bereich Wirbelsäulengymnastik nach §20 SGB V
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Sport- und/oder der Gesundheitsbranche
  • Sehr gute Kenntnisse über die Anatomie des menschlichen Körpers
  • Selbstständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstbewusstes Auftreten, Vertrauenswürdigkeit, Zuverlässigkeit und Motivationsfähigkeit
  • Einnehmen einer Vorbildfunktion und Freude bei der Arbeit mit Menschen
  • Neugierde und Interesse an Weiterbildungen
  • Leben des Präventionsgedankens

Nordic Walking

 

Ihr Aufgabengebiet
  • Eigenständige, ganzjährige Durchführung unserer Nordic Walking Trainingskurse
  • Sicherstellung einer angemessenen und qualitativen Betreuung der Kursteilnehmer
  • Befähigung der Kursteilnehmer zur anschließend eigenständigen Ausführung der vorgeführten Übungen
  • Eigenverantwortliche Planung geeigneter Walkingstrecken
  • Organisation des Verleihs und Verkaufs von Nordic Walking Ausrüstung
  • Mitwirkung bei der Qualitätssicherung unseres Kursangebots
  • Verknüpfung von standardisiertem Kurskonzept und individueller Betreuung

 
 

Ihr berufliches Know-How
  • Grundqualifikation: Diplom-Sportwissenschaftler/-in, Diplom-Sportlehrer/-in, exam. Sportlehrer/-in, Physiotherapeut/-in, exam. Gymnastiklehrer/-in, Ergotherapeut/-in oder vergleichbare Ausbildungen
  • Anerkannte Zusatzausbildung zur Berechtigung der Durchführung von Präventionskursen im Bereich Wirbelsäulengymnastik nach §20 SGB V
  • Einschlägige Berufserfahrung in der Sport- und/oder der Gesundheitsbranche
  • Sehr gute Kenntnisse über die Anatomie des menschlichen Körpers
  • Selbstständige Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstbewusstes Auftreten, Vertrauenswürdigkeit, Zuverlässigkeit und Motivationsfähigkeit
  • Einnehmen einer Vorbildfunktion und Freude bei der Arbeit mit Menschen
  • Neugierde und Interesse an Weiterbildungen
  • Leben des Präventionsgedankens
 
 

Wir bieten

  • Zusammenarbeit mit einem jungen, international tätigen Unternehmen
  • Überdurchschnittliche Vergütung
  • Standardisierte Kurskonzepte und Teilnehmerunterlagen
  • Mitarbeit an langfristigen und zukunftsorientieren Gesundheitskonzepten

 
 

Interessiert? Dann machen Sie mit uns gemeinsam die Welt zu einem gesünderen Ort und senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen an karriere@kenko-healthcare.net.

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!