Diabetes mellitus – Risiken erkennen!

 
 
Es ist beinahe täglich in den Medien zu hören, dass Zivilisationskrankheiten immer weiter zunehmen. Ein Ende dieses Trends scheint nicht ersichtlich. Vielleicht sind Sie selbst von einer Zivilisationskrankheit betroffen oder haben Freunde und Familienangehörige die mit der Erkrankung zu tun haben. Zivilisationskrankheiten verunsichern viele Menschen.
In der neuen Rubrik:Zivilisationskrankheiten werden wir uns mit den gängigsten Krankheitsbildern auseinandersetzen.
 
Da es immer mehr Leute betrifft, fragen sich viele was die Risiken für Diabetes Mellitus Typ 2 sind und was Sie präventiv dagegen tun können.
 
Erfahren Sie in diesem Artikel die Risiken für Diabetes mellitus Typ 2:

 

#1: Übergewicht

Übergewicht gilt als eines der großen Risiken, die Diabetes mellitus begünstigen.
 

#2: Mangelnde Bewegung

Auch mangelnde Bewegung erhöht Ihr Risiko an Diabetes mellitus Typ 2 zu erkranken.
 

#3: Erhöhte Blutfettwerte

Die regelmäßige Kontrolle der Blutfettwerte insbesondere ab dem 45 Lebensjahr ist empfehlenswert. Je früher der Diabetes erkannt wird, desto besser ist die Stoffwechselerkrankung behandelbar.
 

Wenn Sie mehr über Diabetes mellitus Typ 1, 2 erfahren wollen, dann empfehlen wir Ihnen unsere Rubrik Zivilisationskrankheiten.